Logo Elternmitwirkung

Interkulturelle Elternmitwirkung

Interkulturelle Elternmitwirkung

Die Zusammenarbeit mit Eltern bzw. Familien aus anderen Kulturen bietet viele Chancen, kann aber auch zu Stolpersteinen führen. Eltern mit Migrationshintergrund fehlt es neben dem Vorhandensein von Sprachbarrieren oft an Kenntnis sowie Vertrautheit mit dem deutschen Schulsystem. Das kann zur Folge haben, dass sie nur erschwert ihre Kinder unterstützen können. Vor diesem Hintergrund ist es wichtig, den Begriff der Elternmitwirkung um den Aspekt der Migration bzw. Interkulturalität zu erweitern. Das Bundeselternnetzwerk liefert in diesem Zusammenhang Informationen und Materialien zur Zusammenarbeit mit Eltern mit Migrationshintergrund: Bundeselternnetzwerk – Interkulturelle Elternkooperation

Das Angebot der QUA-LiS NRW zu dem Thema Interkulturelle Bildung & Materialien für Eltern und Erziehungsberechtigte